Buffalomedia.de

Buch-Tipp der Morgenpost (Ausgabe: 07.09.08)



12.09.08   |   Zurück zur Übersicht
Ich weißer Mann, Du Indianer gut!"

So kurios der Titel, so kurios auch das Buch des Hamburgers Ramon Kramer. Der Filmemacher reiste in den Wilden Westen, um als Indianer mit Indianern zu leben. Er mußte feststellen, dass die die Rothäute so ganz anders leben als in seinen Kinheitsträumen. Es haut Kramer ein ums anders Mal aus seinen Mokassins, besonders als ein Indianer-Kumpel ihm "St. Pauli-Bier" reicht, mit einer Dirndl-Braut auf dem Etikett.

(Bewertung: 4 von 5 möglichen Sternen)